Mittwoch, 16. Oktober 2019

Tag 2820

Gestern habe ich noch was von unendlichem Wachstum fabuliert, langsam merke ich habe, daß Geldbaum No 2 hier im Haushalt den beszeren Stellplatz am Fenster bekommen hat. Ich stehe auch auf einer schonen alten ansehnlichen Kommode, allerdings Lichtjahre vom Fenster entfernt. 

 

Dienstag, 15. Oktober 2019

Tag 2819

Das, was ich den ganzen Tag tue, ist nichts anderes als, dass was die arbeitenden Menschen ausbeutet, nämlich der Wunsch nach unendlichem Wachstum.
Aber außer mir, wird dies niemandem gelingen!

 

Montag, 14. Oktober 2019

Tag 2818

Montag, ja ich weiß. Aber heute ist alles gut. Ich stehe in einem warmen Zimmer und meine Gedanken sind bei denen die nirgendswo mehr stehen.


Sonntag, 13. Oktober 2019

Tag 2817

Warum heißt es eigentlich Krankenwagen und nicht Krankenauto?


Samstag, 12. Oktober 2019

Freitag, 11. Oktober 2019

Tag 2815

In Halle und sonst wo drehen die Faschos wieder durch und keiner hat's kommen gesehen. 
Hurra, Doofland is back!
Zum Glück haben wir hier in unserem Mikrokosmos nur begrenzt Kontakt zur Außenwelt, daher bleibt uns viel Leid erspart und die Frage, die sich stellt, ist, ist das nun gut oder schlecht oder einfach nur bequem!?

 

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Tag 2814

Ich bin in den letzten Monaten so schnell gewachsen, daß wir jetzt Probleme mit dem Indoor-Fotostudio haben und alles zu klein geworden ist. Der Vatter muß sich nun erst einmal etwas einfallen lassen und einen geeigneten Stellplatz für mich finden. Es bleibt kompliziert!