Sonntag, 30. September 2018

Tag 2439

Zum Glück habe ich niemals eine Sonntagsdepri, denn Pflanzen kennen keine Depreszion, höchstens mal eine Desertifiktion.

 

Samstag, 29. September 2018

Tag 2438

Manche Tage vergißt mensch einfach nie, heute ist keiner davon.

 

Freitag, 28. September 2018

Tag 2437

Nun pasziert hier vor meinen Augen doch noch was! 
Und zwar folgendes: In dem Mietshaus in dem sich die Herbergsmutter eingemietet hat und den Vatter beherbergt, wohnt ein älterer Herr. Er wohnt im zweiten OG und hat eines der begehrten Gartenstückchen hinterm Haus. Also auf dem Hof, auf dem auch ich seit Wochen meinem Leben fröhne.
Der ältere Herr ist wirklich schon etwas älter und sein Gesundheitszustand nicht mehr der beste, deshalb hat er vor kurzem ein Schreiben an alle Mietparteien aufgelegt, in dem stand, daß er sein Gartenstück abtreten möchte. An wen, das ist ihm egal, hauptsache es herrscht Frieden im Haus und alle können in Ruhe leben.  
Nun liegt der ältere Herr seit Wochen im Krankenhaus und es sieht laut Auskunft seines Sohnes auch nicht so erfreulich für ihn aus.
Trotzdem hat der Vatter sich ein Herz gefasst und seinen Sohn vorhin abgepasst und gefragt, was nun mit dem Gartenstück sei? Denn schließlich naht der Herbst und alles muss prepariert werden. 
Und siehe da, das ältere Gartenstückchen ist freigegeben und der Vatter kann endlich seine überschüssige Energie ins Umgraben stecken!
@ältereHerr: Wir werden dein Gartenstück hegen und pflegen, und vielleicht pflanzt der Vatter mich ja ganz raus!?

Donnerstag, 27. September 2018

Tag 2436

Eben war es noch kalt und zügig, jetzt ist es wieder warm und sonnig. 
Komisch diese Gemäßigte Klimazone!


 

Mittwoch, 26. September 2018

Tag 2435

Ganz ehrlich, ich kann verstehen, warum viele Pflanzen, die in Europa "heimisch" sind und nicht in einem Topf wohnen, im Herbst ihre Blätter verlieren oder gleich ganz unter die Erde verschwinden. Es ist kalt, windig und viel zu feucht! Also Vatter hol micht endlich rein!!!


Dienstag, 25. September 2018

Tag 2434

"Krieg auf den Straßen" - ein Artikel über gewalttätige Jugendliche in München aus dem Jahr 1991. 
In Anbetracht, daß die Jugend heutzutage gar kein Respekt und Anstand mehr hat, liest sich der Artikel, als wenn es früher noch schlimmer war ;)



Montag, 24. September 2018

Tag 2433

Also ich läutet dann hiermit wirklich und für dieses Jahr das erste Mal den Herbst! 
Das heißt gleichzeitig: Vatter, hol mich bitte wieder rein!!

 

Sonntag, 23. September 2018

Tag 2432

Langsam wird es hier draußen dunkel und kalt ... Doofland im Herbst!


Donnerstag, 20. September 2018

Tag 2429

Das schlimmste für eine Zimmerpflanze ist nicht, wenn das Bier alle ist, sondern plötzlich von einer Seite auf die andere gedreht zu werden, nur damit pflanze nicht krumm und schief wächst. Das ist wie ein unerwarteter Schubser ins kalte Waszer. 

 

Mittwoch, 19. September 2018

Tag 2428

Verlinken Nazis eigentlich für sie intereszante Webseiten im Internet? Oder verrechten sie eine Seite, die ihnen gefällt?
Obwohl, gefällt denen überhaupt irgendetwas?

 

Dienstag, 18. September 2018

Tag 2427

Ich glaub' es nicht, in Doofland geht die raszistische Meute wieder einmal um, und ich stehe hier und wachse bei herrlichem Sonnenschein unbedarft vor mich hin. 

 

Montag, 17. September 2018

Tag 2426

Seit Tagen wird von der Räumung des Hambacher Forst' in den Medien berichtet. 
RWE will ca. 100 Hektar Wald roden, um im Anschluß an Ort und Stelle Braunkohle in Form eines Tagebaues zu fördern. Der Wille von RWE wird mithilfe der Polizei durchgesetzt und tausende meiner Freunde gehen dafür drauf!!
Solidarität mit allen Pflanzen im #hambacherforst!

 

Sonntag, 16. September 2018

Tag 2425

Wenn ihr genau hinseht, könnt' ihr Hintergrund den Schatten vom Vatter erkennen.

 

Samstag, 15. September 2018

Freitag, 14. September 2018

Tag 2423

Das war knapp: 10cm neben mir hatte volle Kanne eine Möwe hingeschißen!

 

Donnerstag, 13. September 2018

Tag 2422

Seit dem der Vatter wi(e)der regelmäßig zur Arbeit geht, sieht er merklich schlechter aus, wenn er mich fotografiert. 
Das beste wäre, wenn ich mich in Zukunft selber fotografiere.

 

 

Mittwoch, 12. September 2018

Tag 2421

Ich habe langsam das Gefühl, daß sich die Zeit immer schneller dreht. 
Gestern war noch Sonntag und ich wurde eingetopft. Heute bekomme ich echten Regen in meinen Topf und wachse draußen. Und in naher Zukunft bin ich 2500 Tage alt. Wahnsinn, alles der pure Wahnsinn um mich herum. 
Besonders positiv zu erwähnen: Es herrscht noch Frieden an dem Ort, an dem ich wachse. 

 

Montag, 10. September 2018

Tag 2419

Irgendwie erinnert mich mein derzeitiges Aussehen sehr an einen Windflüchter.

Sonntag, 9. September 2018

Tag 2418

Zum Glück bin ich nur eine Pflanze. Von mir erwartet niemand eine Antwort.


Samstag, 8. September 2018

Tag 2417

Komisch, die Tomate neben mir hat lila-farbende Früchte bekommen. 
Erst dachte ich, ich habe was mit den Augen, quasi Tomaten auf den Augen
Aber ... erstens habe ich keine Augen und zweitens hat mir der Vatter erklärt, dass die Tomate eine Black Seaman ist und die immer lila Früchte tragen. 
Übrigens, Tomaten können nicht nur lila oder rot sein, sondern auch grüne, weiße oder gelbe Früchte tragen.
Obwohl ich ein Geldbaum bin und es sich für den Vatter anbieten würde, wenn ich Früchte tragen würde, werde dies niemals tun. Aus Prinzip!

Freitag, 7. September 2018

Tag 2416

Kannst du dich noch erinnern, was vor einem Jahr war?

 

Donnerstag, 6. September 2018

Mittwoch, 5. September 2018

Dienstag, 4. September 2018

Tag 2413

Ich verstehe diese ganze Aufregung um die Zeitumstellung überhaupt nicht.
Erstens bekomme ich als Pflanze davon gar nichts mit und zweitens frage ich mich, warum sich nicht einfach in der Mitte getroffen wird und die Zeit um eine halbe Stunde umgestellt wird und fertig. 

Montag, 3. September 2018

Tag 2412

Das ist ja ein Klima wie in der Sahara hier auf dem Hof. Tagsüber über 30°C und nachts wird es für mein empfinden bitterkalt. 

 

Sonntag, 2. September 2018

Tag 2411

Gestern waren die Herbergsmutter, der Alien und der Vatter am Ostseestrand. Sie haben sich die Sonne auf den gesamten Körper scheinen laszen. 
Ein herrlicher Tag, zum Abschluß gab es wie immer noch einen kleinen Stopp an der Fischbude, die auf dem Heimweg liegt. 
Dort haben sich die Drei mit Matjes, geräuchertem Heilbutt und Backfisch eingedeckt und es wie immer vor Ort gegeszen. 
Nach einer Weile kam ein Päarchen aus dem Schwabenland. Der Vatter hat sie sofort an ihrem unseglichen Dialekt erkannt und hatte nun nur noch Aufmerksamkeit für das, was an der Verkaufstheke geschah. Die beiden Schwaben haben erst einmal geguckt und immer wieder betont, daß sie gar keine Ahnung von Fisch haben. Sie haben hin-und-her-überlegt und meinten dann, da sie ja an der Ostsee sind, würden sie gerne Fisch aus der Ostsee eszen und fragten die Verkäuferin, welchen Fisch sie ihnen empfehlen kann. Da war der Vatter gespannt, welche Empfehlung es geben würde!?!
Da sagt die Verkäuferin, ohne einen großen Hehl daraus zu machen, sie hätte gar kein Fisch aus der Ostsee. Sämtlicher Fisch in der Auslage kommt aus der ganzen Welt, aber nicht aus der Ostsee. 
Die Verkäuferin wies die beiden Schwaben auf ein kleines Schild am Tresen hin, wo sämtliche Fanggebiete ausgewiesen waren.
Dem Vatter stockte der Atem, nicht mal der eingelegte Hering aus seinem Brötchen wurde aus der Ostsee gefischt?? 
Den Schwaben war es egal, sie kauften einen geräucherten Bückling und fuhren davon. 
Der Vatter ging zu besagtem Schild und siehe da, der Hering kommt Aquakulturen aus dem nordwestlichen Atlantik, genau wie die Makrelen, die Forellen stammen sogar aus Chile ...die kleine heile Fischwelt bracht im Vatter zusammen.
Und eine neue Geschäftsidee machte sich breit, vielleicht sollte der Vatter einfach eine Ostseefischbude im Schwabenland eröffnen. Er hat zu mindestens den Akzent, daß mensch ihm glauben würde, der Fisch wäre fangfrisch aus der Ostsee direkt in seine Bude geliefert worden. 
#ostseefischgibtesgarnicht 

 

Samstag, 1. September 2018

Tag 2410

Wieso treten Menschen nachts immer gegen Mülltonnen?